Allgemeine Innere Medizin

Die Allgemeine Innere Medizin befasst sich mit dem gesamten Spektrum der internistischen Erkrankungen im Erwachsenenalter. Gemeinsam mit Spezialisten aus unterschiedlichsten Fachbereichen bieten wir eine ganzheitliche Medizin. Die Medizinische Klinik am Spital Thun betreibt drei Bettenstationen mit insgesamt 70 Betten, eine interdisziplinäre Intensivpflegestation mit acht Betten, ein Fachzentrum für Palliative Care mit 10 bis maximal 13 Betten und ein medizinisches Ambulatorium. Jedes Jahr werden durch unser interprofessionelles Team mehr als 4000 Patienten stationär behandelt. Die stationären Patienten treten über die interdisziplinäre Notfallstation ein.

Angebote

Stationäre Patientinnen & Patienten

Unsere Kompetenz liegt in der umfassenden Abklärung und Therapie allgemein-internistischer Erkrankungen. Sie werden durch breit ausgebildete und sehr erfahrene medizinische Kaderärzte betreut (Chefarzt, Stv. Chefarzt, 3 Leitende Ärzte Allgemeine Innere Medizin). Wir können sicherstellen, dass Sie zum richtigen Zeitpunkt vom richtigen Spezialisten mitbetreut werden. Sie profitieren von schlanken und menschlichen Prozessen.

Patientenbetreuung/Coaches

Das im Spital Thun entwickelte Patienten-Coaching-System spielt in der Patientenbetreuung eine Schlüsselrolle.

Anstellungsbedingungen Stelle als Assistenzärztin/-arzt oder Oberärztin/-arzt

Die Ausbildung ist ein sehr wichtiger Bestandteil der Medizinischen Klinik. Unsere Klinik ist die zweitgrösste Weiterbildungsstätte der Kategorie A im Kanton Bern und ein sehr attraktiver Weiterbildungsort.

Die Stärke der Medizinischen Klinik stellt der patientenorientierte klinische Bereich dar, der sich in einen stationären und ambulanten Bereich gliedert. Für die Assistenzärzte steht dabei die allgemeine internistische Grundversorgung im Vordergrund. Dank der Tatsache, dass das Spital Thun sowohl als einziges Grundversorgungsspital in der Region, als auch als Kompetenzzentrum für eine erweiterte Region funktioniert, wird der auszubildende Assistenzarzt die ganze Breite an internistischen Erkrankungen kennenlernen.

Aus-, Fort- und Weiterbildungen

Ausbildungen

  • Ausbildung für Unterassistenten, Blockstudenten, Clinical Skills

Hier finden Sie Informationen zum Wahlstudenjahr


Weiterbildungen intern

  • Klinik Curriculum Innere Medizin
  • Brainday
  • Fall der Woche
  • Journalclub
  • Grundkurs Abdomensonographie
  • Rotation bei den Fachbereichen Kardiologie / Onkologie / Notfall / IPS

Hier finden Sie das Weiterbildungsprogramm der FMH


Fortbildungen der Spital STS AG

Hier finden Sie das ABV-Fortbildungsprogramm 2018

 

Hier finden Sie das Programm der öffentlichen medizinischen Veranstaltungen 2018

Team

Prof. Dr. med. Armin Stucki

Chefarzt Medizinische Klinik

Dr. med. Thomas Zehnder

Stv. Chefarzt Medizinische Klinik

Dr. med. Stefan Dür

Leitender Arzt Medizin

Dr. med. Daniel Ernst

Leitender Arzt Medizin

Dr. med. Marc Oertle

Leitender Arzt Medizin / Medizininformatik

Dr. med. Christian Amonn

Spitalfacharzt Medizin / Medizininformatiker

Silvio Barandun

Stv. Oberarzt

Dr. med. Cristina de la Cuadra

Oberärztin Medizin

Dr. med. Nina Janke

Spitalfachärztin Medizin / Notfallzentrum

Dr. med. Muriel Mattle

Oberärztin Medizin

Dr. med. Carolin Müller

Oberärztin

Dr. med. Martin Müller

Oberarzt Medizin/Notfallzentrum

Dr. med. Carole Pulver

Oberärztin Medizin

Dr. med. Christiane Resch

Spitalfachärztin Medizin / Infektiologie

Dr. med. Nadja Urbanek

Oberärztin Medizin

Sprechstunden und Kontakt

 

Allgemeine Innere Medizin

Sekretariat Medizin II

Tel. +41 58 636 27 45

Weiterführende Informationen

Besucher dieser Seite interessierten sich auch für